ITALIANO  |  ENGLISH  |  DEUTSCH
Anstieg mit der Standseilbahn auf den Gipfel des San Salvatore
Den Monte San Salvatore erreicht man mit der Standseilbahn oder zu Fuss durch den Wald, danach der Seilbahnlinie entlang über eine Freitreppe bis zur Mittelstation. Auf dem Gipfel kommt man in den Genuss einer überwältigenden Rundsicht von 360º über das ganze Gebiet des Luganer Sees, die Poebene und die Alpenkette. Der Abstieg auf dem aussichtsreichen Höhenweg, führt durch eine Flora einzigartiger Vielfalt bis zur Ortschaft Carona, auch bekannt für seinen botanischen Garten San Grato.
www.montesansalvatore.ch